Sonntag, 17. November 2013

FFFC Der blaue Leopard


Deutsch

Hallo meine Lieben,

es ist wieder Zeit für die Fatty Fashion Fun Challenge. Das November Motto lautet:

Animal Prints - Erwecke das Tier in dir.

Ach das ist doch mein Motto. Ich liebe Tierprints. Ja, Tierprints sind irgendwie klischeehaft aber ich liebe sie nun mal. Am liebsten Leo. Wer meinen Blog liest, weiß, dass ich schon des öfteren Leo getragen habe. So wie hier, hier, dort und wieder hier. Aber diese Oberteil ist mein absoluter Favorit. Als ich gesehen habe, dass das November Motto Animal Prints ist, musste ich mir diese Oberteil unbedingt für diesen Post aufheben und dabei trage ich es fast ständig. 

Was macht das Oberteil so besonders? Es ist von meiner Mama, meiner wunderbaren super süßen Mama. Zwischen uns liegt - logischer Weise - ein großer Altersunterschied, aber meine Mama ist eine jung gebliebene Mama und zieht sich nicht wie eine Oma an, nur weil sie jenseits der 50 ist. Kurz um: diese Oberteil gehört meiner Mama. Besser gesagt gehörte ihr. Sie kaufte es sich zu groß und gab es mir bei einem Besuch "mal so zum anprobieren". Natürlich hat eben dieses Oberteil nicht mehr den Weg in Mamas Schrank zurück gefunden. Aber Mama fackelte nicht lange und bestellte es sich in einer Nummer kleiner. Jetzt tragen wir es beide. 





English

Hello my dears,

it is time for the Fatty Fashion Fun Challenge. The November motto is:

Animal Prints - The Animal inside

Oh this is motto. I love animal prints. Yes animal prints are some how a cliché but I love them to death. My favortie is leopard. Anyone reading my blog knows that I already wore leopard before. Just click 
hereherethere and here again. This shirt is my favorite of all. When I saw that the November motto will be animal prints I just had to keep it for this challenge. Pretty tough because I wear it almost all the time. 

What makes this Shirt so very special? It is from my mom, my wonderful super cute mom. Between my mom and me there is of course a bigger difference in age but I have a young mom who does not dress in granny clothes just because she is beyond 50. This shirt belongs to my mom. Well let's use past tense. She bought it too big and passed it to my "just for a try" when I was at her house. Of course the shirt never returned to her closet again. But mom didn't wait too long and ordered it a size smaller. Now the two of us are wearing it together. 


Shirt - s.oliver
Jeans - Asos curve
Strickjacke/cardigan - Bo Vita über Breuninger
Schal/scarve - C&A
Boots - Spicy über Reno


Jennifer

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja toll, dass deine Mama so jung geblieben ist. Ich dachte zuerst es ist deine Schwester :) Ihr sieht total in den Tops aus! Ich weiss leider nicht welche besser!
    Ich finde das obere Outfit auch total schön, das Blau betont total schön deine Haare :)))
    Liebe Grüße :))

    AntwortenLöschen