Sonntag, 19. Januar 2014

Curves Around the World - Grunge


 Hallo meine Lieben,

ja, ja, ich weiß es ist schon fast wieder Mittwoch und ich komme jetzt erst mit meinem Curves Around the World Post um die Ecke. Diese Woche war Stress pur - positiver Stress. Ich war nicht nur in Berlin zur Curvy is Sexy sondern habe auch mit meiner liebsten Alex einen spontanen Wochenendausflug gemacht. Als ich gestern wieder zu Hause an kam war ich schlag kaputt und habe gefühlte 14 Stunden geschlafen.

Aber kommen wir zu dem Motto, das ist nämlich gar nicht mein Fall: Grunge. Zugegeben, mit 17, 18 hatte ich eine Nirvana Phase, nichts ging über Kurt Cobain. Ohne Nirvana hätte es den Grunge, den wir heute kennen nie gegeben. Früher hatte ich mehr Kajal im Gesicht als Creme und trug sehr viel schwarz mit rot. Wie die Zeit vergeht. Ich mag zwar heute noch Nirvana und trage schwarz, aber alles nicht mehr so extrem wie vor 10 Jahren.

Was sollte ich also zu diesem Motto anziehen? Ich entschied mich für einen fake leather overkill. Also her mit der H&M Latex Leggings und dem H&M Latex Rock. Dazu ein Shirt und eine Strickjacke. Mit dem dunkel grauen und schwarzen Lidschatten habe ich es auch übertrieben. Nicht mein Favorit aber ganz ok. Freue mich schon auf das nächste Motto...

Hello my dears,

oh well I know it is almost Wednesday again and only now I get to do my Curves Around the World post. This week was full of stress - the good kind of stress. I have not only been to Berlin for the Curvy is Sexy but I also went on a week end trip with Alex. When I got home yesterday I was so tired that I slept way too long.

But now, let's get to the motto that I don't really like: Grunge. I have to admit, when I was 17, 18 years old nothing was more important to me than Nirvana and Kurt Cobain. Without Nirvana, the Grunge we know today would not exist. Back then I had more kajal in my face than lotion and I was wearing mainly black with red. How the time goes by. Today I still like Nirvana and I wear black but it is not as extreme as it was 10 years ago.

So what to wear? I decided for a fake leather overkill. I got the H&M latex leggings and the matching skirt with a shirt and black cardigan. I also took way too much dark grey and black eye shadow. All in all not my favorite but it is all right. I can't wait for the next motto...


Cardigan - Primark
Shirt - Via Appia
Rock/Skirt - H&M
Leggings - H&M
Kette/Necklace - Six

Kommentare:

  1. Sorry Sweety - there are times like that: its not possible for us to like all styles - love your outfit though :)
    http://thickfitandfabulous.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Grunge isn't really my thing too, but I think you did a great job. :) I like the skirt and the top you wore! :)

    Nina

    AntwortenLöschen